März 2019

Indonesienreise 2019: Sieben Ähren für Alle!

Projekt: Indonesienreise 2019

Bismillah und Salam

Liebe SpenderInnen,

als wohltätige Organisation ist unser Ansprechpartner der Mensch. Wir unterscheiden nicht nach Religion oder sonstiger Zugehörigkeit. Für uns ist es selbstverständlich, auch die nichtmuslimische Bevölkerung zu erreichen und in unsere Unterstützungsangebote einzubinden.

Aus diesem Grund haben wir uns mit dem Pfarrer von Hon Kedang Ipil getroffen, um die Hilfsprogramme für die Bedürftigen seiner Gemeinde zu besprechen.

Wir durften so die kleine Jesika kennenlernen, die wir von nun an mit eurer Unterstützung in das Kafaalah-Programm aufnehmen konnten. Die Umstände, in denen Jesika wohnt, machen
betroffen: Eine schlichte Holzhütte, bei der eine Plastikplane die Türe ersetzt, spendet der gesamten Familie Unterkunft. Sie sind nur mit dem minimal nötigsten versorgt und dankbar für jede Hilfe, die
ankommt. Diesen Dank möchten wir mit euch teilen und weiter um eure tatkräftige Unterstützung bitten.

Wassalaalam,

Euer Sieben Ähren Team


Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung