Bildungsprojekte

Alleine in Syrien wachsen über 2,7 Mio. Kinder ohne Schulbildung auf.

Die Bildungssituation für (Waisen)Kinder in prekären Lebenssituationen ist häufig katastrophal. Nicht selten fehlt an allem. Sei es in Syrien, wo laut offiziellen Angaben mehr als 50% der Schulen durch Bombenangriffe zerstört wurden und über 2,7 Mio. Kinder wachsen ohne Schulbildung auf. Viele Kinder haben im Krieg ihre Eltern verloren und sind nun als Waisen doppelt von den Folgen des Krieges betroffen. Oder in Indonesien, wo die Armut der Eltern, bzw. der Betreuer dazu führt, dass Kindern der Weg zur SChuler verwehrt bleibt.

Sieben Ähren hilft. In Syrien gemeinsam mit der international anerkannten, gemeinnützigen Hilfsorganisation „Ghiras Foundation“ (jetzt: Children of one World) und in Indonesien mit unseren vielen HelferInnen vor Ort möchten wir einen kleinen Beitrag leisten, die Bildungssituation notleidender Kinder zu verbessern.

Syrienhilfe

Helfen Sie mit einer Spende oder einer Patenschaft

aktiv

Nord-Syrien

Details

Indonesienreise 2018

Täglich neue Berichte in unserem Newsblog ...

abgeschlossen

indonesien

Details

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung