Mai 2019

Umweltschutz und Ramadan: "Plastikfasten" in Kedang Ipil

Projekt: Ramadaan 2019

Bismillaah und Salaam!

Liebe SpenderInnen,
 
hierzulande verbinden wir mit "Plastikfasten" - also dem Verzicht auf Einweggeschirr für das gemeinschaftliche Fastenbrechen - mit jungen Studentengruppen oder besonders motivierten Moscheegemeinden. In unserem  Projektstandort Kedang Ipil indes gehört diese umweltfreundliche Form der Verköstigung schon zum guten Ton.

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung konnte ein familienfreundliches Event auf die Beine gestellt werden. Zahlreich haben sich sowohl Familien, die von uns betreut werden als auch deren Freunde und Bekannte versammelt, um schöne Momente miteinander zu erleben und gestärkt in die letzten 10 Nächte des Fastenmonats zu starten.

Solche vorbildlichen Ereignisse sind ohne eure Hilfe nicht möglich. Unterstützt uns bitte weiterhin tatkräftigt und seid Teil der positiven Veränderung.

Wir bitten Euch weiterhin um Euer wertvolles und wichtiges Dua und großzügige Spenden:


Euer Sieben Ähren Team


Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung