Oktober 2017

Viehzucht-Projekte werden vorangetrieben

Projekt: Hilfe zur Selbsthilfe in Indonesien

Salaam und Frieden!
Liebe SpenderInnen,

Sieben Ähren verteilt 47 Ziegen an bedürftige Familien in Labuan Bajo (Flores/ Indonesien). Dieses Mal wurden die Ziegen zur Zucht gezielt an Witwen und an arme Familien mit Kindern übergeben.

Unsere Helfer, Ustath Rusmawan (steht neben dem LKW) hat die Verteilung begleitet.

Warum Viehzucht-Projekte wichtig sind!

Sieben Ähren bemüht sich seit Bestehen darum, Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen. Eines der wichtigen Standbeine dieses Vorhabens sind die Viehzucht-Projekte. Diese ermöglichen Familien in strukturschwachen Gegenden Fleisch und Milch für den Eigenbedarf, aber auch Hilfe finanzieller Art durch den Verkauf der gezüchteten Tiere.

Die Viehucht ist ein guter Schritt auf dem Weg zur Selbstständigkeit und Unabhängigkeit von externern Hilfen. Sieben Ähren konnte dank Eurer Spenden bereits zahlreichen Familien Zuchttiere zur Verfügung stellen und regelmäßig vom Zuchterfolg berichten.

Wassalaam und Frieden,

Euer Sieben Ähren Team


Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung